RHEUMASCAN

Unsere Sprechzeiten:

Montag:

09:00-12:00 und 14:00-18:00 Uhr

Dienstag:

09:00-12:00 Uhr

Mittwoch:

nach Vereinbarung

Donnerstag:

09:00-12:00 und 14:00-18:00 Uhr

Freitag:

09:00-12:00 Uhr

Zusätzlich nach Vereinbarung

Xiralite® „Rheumascan®“

Rheumapraxis Alborz

In meiner Praxis steht Ihnen der Rheumascan® „Xiralite®“ als eine neuartige Methode der Bildgebung zur frühen Diagnose chronischer Arthritiden aber auch für die Verlaufsbeurteilung der Arthritis zur Verfügung.

 

 

Xiralite® („Rheumascan®“)

 

Xiralite® ist ein neues, fluoreszenzoptisches Verfahren, mit dem vor allem entzündliche Weichteilveränderungen an den Hand- und Fingergelenken dargestellt werden können.

 

Es erfolgt unter Verwendung eines Fluoreszenzfarbstoffs (Indocyaningrün), der schon seit vielen Jahren in der Augenheilkunde zur Darstellung des Augenhintergrunds angewendet wird. Die Aufnahme dauert durch das Gerät sechs Minuten. In dieser Zeit wird in jeder Sekunde eine Aufnahme gemacht und die Fluoreszenz mit sensitiven LED-Kameras detektiert.

 

Nutzen der Methode in der Rheumatologie:

Unterscheidung zwischen aktiv-entzündlichen und inaktiven Gelenkerkrankungen

 

Früharthritis-Diagnostik: Frühzeitige Entdeckung der Arthritis durch Nachweis der Mikrozirkulation im Gewebe

 

Therapiemonitoring: Nutzung zur Verlaufskontrolle

 

Abgrenzung von Psoriasisarthritis: hierbei lassen sich unklare Gelenksymptome einordnen. Es gelingt meistens eine Differenzierung zwischen Enthesitis und Arthritis sowie die Abgrenzung einer Dactylitis von reinen Nagelbeteiligungen.

 

Vorteile:

Kurze Untersuchungszeit (mit Vorbereitung ca. 15 Minuten)

 

Gleichzeitige Erfassung entzündlicher Veränderungen beider Hände inklusive Handgelenke, d.h. in mehr als 30 Gelenken

 

Keine Röntgen-Strahlenbelastung, keine Magnetfelder

 

Werden die Kosten der Untersuchung von der Kasse übernommen?

Die Kosten werden in der Regel von den privaten Krankenkassen übernommen. Da der Rheumascan® eine recht neue und innovative Untersuchung ist, wird sie noch nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Wir können sie daher nur Selbstzahlern bzw. privat Versicherten anbieten.

 

Ein Beispiel von Normalbefund

Ein Beispiel von Rheumatoider Arthritis

Copyright @ 2016.Parysa Alborz.All Rights Reserved